Video: Buckelwal rammt Kayak

Buckelwal springt auf KayakEine dramatische Schrecksekunde dürften zwei Amerikanische Walbeobachter beim Whalewatching erlebt haben.

Die beiden Hobbyfotografen paddeln während der Tour gemütlich über die ruhige Meeresoberfläche vor der Südkalifornischen Küste, als plötzlich ein tonnenschwerer Buckelwal die Oberfläche durchbricht: Der Wal setzt zu einen enormen Sprung an, dem sogenannten „Breaching“.

Für einen Moment scheint die Welt stehen zu bleiben, als der Meeresgigant in der Luft zu schweben scheint. Als das massige Tier auf der Wasseroberfläche aufschlägt, schäumt es nur so vor Gischt: Als die Sicht wieder frei ist, wird klar: Der Wal hat das kleine Kayak-Boot mit in die Tiefe gerissen - für die Beobachter der Szene ein dramatischer Moment.

 

Glück im Unglück

Einen Augenblick später taucht das Kayak wieder auch und neben ihm die verdutzten Whalewatcher, die den Schreck ihres Lebens erlebt haben dürften. Wie sich herausstellen soll, sind beide unverletzt davon gekommen - welches Glück die beiden gehabt haben, zeigen die Zeitlupenbilder gegen Ende des Videos.

 

Gründe für das Breaching

Warum die Tiere das tun, ist bisher noch nicht geklärt. Forscher vermuten bis heute verschiedene Beweggründe für das beeindruckende Naturschauspiel: 
Imponiergehabe, bei dem Rivalen als auch Weibchen beeindruckt werden sollen. Andere vermuten, das Breaching solle der Befreiung von lästigen Parasiten dienen. Zu guter Letzt sehen einige Wissenschaftler darin den Ausdruck purer Lebensfreude.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Tauchtipps

Tauchen mit Haien auf Fakarava
Fakarava - Polynesien
Haitauchen vom Feinsten
Französisch Polynesien ist der Inbegriff des Südseeparadies. Aber nicht nur über Wasser erstreckt sich die ganze Schönheit der Natur. Im Meer tobt das Leben: Gigantische Fischschwärme, Haischulen undintakte Riffe machen den Tauchgang auf Fakarava zum ultimativen Kick.

.................................................................................................

Gefährliche Abwärtsströmung
Abwärtsströmung!
Wenn die Strömung gefährlich wird.
Wenn die Strömung entgegen der Tauchrichtung verläuft, ist das für viele Taucher schon kein Freizeitvergnügen mehr. Zu unberechenbar ist die Situation und oftmals macht das Angehen gegen die Strömung den Tauchgang eher zu einer sportlichen Herausforderung als zum Urlaubsvergnügen. Besonders gefährlich wird es, wenn die Strömung sogartig in die Tiefe verläuft.

.................................................................................................

beschlagene Tauchmaske
Beschlagene Tauchmaske
Was wirklich hilft!
Jeder, der schon mal getaucht ist, kennt das: Kaum unter Wasser, und schon beschlägt die Tauchmaske so sehr, dass an ein entspanntes Tauchen nicht mehr zu denken ist. Welche Methoden wirklich helfen, welche eher zurück in Oma's angestaubte Truhe zurückmüssen, das stellen wir ausführlich in diesem Bericht dar.

.................................................................................................

Wracktauchen Oman
Geheimtipp Oman
Tauchen rund um Maskat
Dass der Oman in den letzten Jahren als kulturell geprägtes und tradionsreiches, aufgeschlossenes Sultanat nicht nur für Individualreisende zu einem anziehenden Urlaubsziel geworden ist, gilt weithin nicht als Geheimnis. Dass man in dem modern geführten Land jedoch auch hervorragende Tauchreviere betauchen kann, gilt immer noch als Geheimtipp.

.................................................................................................

Tauchsafari oder Festlandurlaub?
Safari oder Festlandurlaub
Für jeden das Passende
Viele Taucher sehen sich oft der Frage gegenübergestellt: "Was bietet mir mehr Komfort? Tauchboot oder Festlandurlaub?". Die Frage ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach zu beantworten. Die Pros und die Contras findet Ihr hier...