Apnoe Instructor werden

Im Sommer 2015 startet der weltweit 1. Instructorkurs zum neuen AIDA  RECREATIONAL-Instructor, durchgeführt von AIDA Instructor Trainerin Doris Hovermann.

Das Pilotprojekt wurde vom Freitauchtauch-Fachverband „AIDA Deutschland“ ins Leben gerufen, um ambitionierten Apnoisten den Einstieg in die Profischiene zu erleichtern.

AIDA Recreational-Instructors können nach Abschluss Beginner ausbilden, und erhalten das Handwerkszeug an die Hand, um regelmäßige Trainings z.B. in Vereinen zu betreuen.

AIDA sieht besonders für regelmäßige Trainingsmöglichkeiten starken Bedarf.

„Wie werde ich AIDA Basic Instructor?“

Der AIDA Recreational-Instructor muss zuvor mindestens den AIDA*** oder äquat abgeschlossen haben, um an dem Programm teil zu nehmen.

Danach ist er qualifiziert eigenständig das AIDA*-Programm zu unterrichten, sowie die Theorie- und Poolpraxisteile der 2/3 Stern Freitaucher.

Nach Erfahrungsnachweis von mindestens 30 AIDA* Zertifizierungen, kann der Recrational-Instructor auch das komplette AIDA** Programm unterrichten.

Ein Upgrade zum vollwertigen AIDA Instructor ist nach erfolgreiche Teilnahme am AIDA**** Kurs, sowie einem 3-tägigen Upgradekurs bei einem AIDA Instructor Trainer möglich. So müssen nur die fehlenden Module nachgeholt werden.

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Tauchtipps

Tauchen mit Haien auf Fakarava
Fakarava - Polynesien
Haitauchen vom Feinsten
Französisch Polynesien ist der Inbegriff des Südseeparadies. Aber nicht nur über Wasser erstreckt sich die ganze Schönheit der Natur. Im Meer tobt das Leben: Gigantische Fischschwärme, Haischulen undintakte Riffe machen den Tauchgang auf Fakarava zum ultimativen Kick.

.................................................................................................

Gefährliche Abwärtsströmung
Abwärtsströmung!
Wenn die Strömung gefährlich wird.
Wenn die Strömung entgegen der Tauchrichtung verläuft, ist das für viele Taucher schon kein Freizeitvergnügen mehr. Zu unberechenbar ist die Situation und oftmals macht das Angehen gegen die Strömung den Tauchgang eher zu einer sportlichen Herausforderung als zum Urlaubsvergnügen. Besonders gefährlich wird es, wenn die Strömung sogartig in die Tiefe verläuft.

.................................................................................................

beschlagene Tauchmaske
Beschlagene Tauchmaske
Was wirklich hilft!
Jeder, der schon mal getaucht ist, kennt das: Kaum unter Wasser, und schon beschlägt die Tauchmaske so sehr, dass an ein entspanntes Tauchen nicht mehr zu denken ist. Welche Methoden wirklich helfen, welche eher zurück in Oma's angestaubte Truhe zurückmüssen, das stellen wir ausführlich in diesem Bericht dar.

.................................................................................................

Wracktauchen Oman
Geheimtipp Oman
Tauchen rund um Maskat
Dass der Oman in den letzten Jahren als kulturell geprägtes und tradionsreiches, aufgeschlossenes Sultanat nicht nur für Individualreisende zu einem anziehenden Urlaubsziel geworden ist, gilt weithin nicht als Geheimnis. Dass man in dem modern geführten Land jedoch auch hervorragende Tauchreviere betauchen kann, gilt immer noch als Geheimtipp.

.................................................................................................

Tauchsafari oder Festlandurlaub?
Safari oder Festlandurlaub
Für jeden das Passende
Viele Taucher sehen sich oft der Frage gegenübergestellt: "Was bietet mir mehr Komfort? Tauchboot oder Festlandurlaub?". Die Frage ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach zu beantworten. Die Pros und die Contras findet Ihr hier...