Hai-Light im Pazifik

Nachdem sich die Taucher an den Haien sattgesehen haben, geht es weiter nach San Benitos. Dort treffen die Tauchfans auf die Beute des großen weißen Hais:
In den Kelpwäldern von San Benitos tauchen die Gäste mit verspielten Seelöwen und deren größte Verwandte,  die Seeelefanten.
Die Bullen der größten Robbenart können bis zu 6,5 Meter groß werden und bringen dabei an die 3 Tonnen auf die Waage.
Mit etwas Glück trifft man auch auf den besonders seltenen Siebenkiemerhai.

Der dritte Teil des Tauchtörns umfasst die Gebiete um die Islas Revillagigedos mit Socorro und Roca Partida.
Socorro ist bekannt für die einmaligen schwarzen Teufelsrochen, die genau wie die dort häufig anzutreffenden Delfine wenig Scheu aufweisen und häufig den Kontakt zu den Tauchern im Wasser aufnehmen.

Ebenso sind die hiesigen Gewässer für Großfische bekannt. 7 Haiarten sind oft in Schulen anzutreffen, die sich zur Jagd zusammenschließen ebenso wie Thunfischschwärme.

Auch jagen hier andere Großfische wie beispielsweise Segelfische.
Wem das noch nicht genug ist, der kann hoffen, auf Walhaie zu treffen.

Die Tour erfüllt alle Kriterien, die den Trip zur Tauchsafari der Superlative machen.
Natürlich hat dieses einmalige Erlebnis auch seinen Preis. Aber wer das geeignete "Kleingeld" für den Trip ansparen möchte, dem winken unvergessliche und einmalige Erlebnisse in den fantastischsten Tauchgründen des Planeten. 

Weitere Infos unter www.wirodive.de

Inhalt

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Tauchtipps

Tauchen mit Haien auf Fakarava
Fakarava - Polynesien
Haitauchen vom Feinsten
Französisch Polynesien ist der Inbegriff des Südseeparadies. Aber nicht nur über Wasser erstreckt sich die ganze Schönheit der Natur. Im Meer tobt das Leben: Gigantische Fischschwärme, Haischulen undintakte Riffe machen den Tauchgang auf Fakarava zum ultimativen Kick.

.................................................................................................

Gefährliche Abwärtsströmung
Abwärtsströmung!
Wenn die Strömung gefährlich wird.
Wenn die Strömung entgegen der Tauchrichtung verläuft, ist das für viele Taucher schon kein Freizeitvergnügen mehr. Zu unberechenbar ist die Situation und oftmals macht das Angehen gegen die Strömung den Tauchgang eher zu einer sportlichen Herausforderung als zum Urlaubsvergnügen. Besonders gefährlich wird es, wenn die Strömung sogartig in die Tiefe verläuft.

.................................................................................................

beschlagene Tauchmaske
Beschlagene Tauchmaske
Was wirklich hilft!
Jeder, der schon mal getaucht ist, kennt das: Kaum unter Wasser, und schon beschlägt die Tauchmaske so sehr, dass an ein entspanntes Tauchen nicht mehr zu denken ist. Welche Methoden wirklich helfen, welche eher zurück in Oma's angestaubte Truhe zurückmüssen, das stellen wir ausführlich in diesem Bericht dar.

.................................................................................................

Wracktauchen Oman
Geheimtipp Oman
Tauchen rund um Maskat
Dass der Oman in den letzten Jahren als kulturell geprägtes und tradionsreiches, aufgeschlossenes Sultanat nicht nur für Individualreisende zu einem anziehenden Urlaubsziel geworden ist, gilt weithin nicht als Geheimnis. Dass man in dem modern geführten Land jedoch auch hervorragende Tauchreviere betauchen kann, gilt immer noch als Geheimtipp.

.................................................................................................

Tauchsafari oder Festlandurlaub?
Safari oder Festlandurlaub
Für jeden das Passende
Viele Taucher sehen sich oft der Frage gegenübergestellt: "Was bietet mir mehr Komfort? Tauchboot oder Festlandurlaub?". Die Frage ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach zu beantworten. Die Pros und die Contras findet Ihr hier...