Philippinen - Tauchen und mehr

Essen und Trinken

Wie in allen Ländern Asiens wird dem Essen besonders viel Aufmerksamkeit gewidmet, da es traditionell die Familie am Tisch vereint und über den kulinarischen Genuss hinaus Raum für geselligen Austausch bietet.
Reis ist eines der wichtigsten Lebensmittel, das in der philippinischen Küche verarbeitet wird. Dazu kommt viel Gemüse, allerlei Fisch wie auch Geflügel auf den Tisch sowie Rind und Schwein in allen Variationen.
Eine regionale Spezialität ist das Gericht Kinilaw: Roher Milchfisch oder auch Bangus wird mit Zwiebel, Ingwer, Chilischoten, Limetten und Essig sowie Kokosmilch mariniert.

Der Milchfisch ist auch als Delikatesse sehr beliebtWer Sushi mag, sollte sich diese Spezialität nicht entgehen lassen.

Überall im Land findet man die landestypischen Garküchen, die allerlei Kurzgebratenes zum Verzehr feilbieten. Die Preise für Essen sind günstig und es empfiehlt sich so viel wie möglich zu probieren - in fast allen Fällen wird es schmecken.

In den letzten Jahren wird auch beim Essen der westliche Einfluss allgegenwärtig: Fastfoodketten wie Mc Donalds und KFC findet man immer häufiger vor, und zum  Dunkin' Donut muss dann auch der Starbuck Kaffee herhalten.

Wer auf westliche Küche nicht verzichten mag, findet in den einschlägigen Restaurants kulinarische Zuflucht.

Inhalt

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Tauchtipps

Tauchen mit Haien auf Fakarava
Fakarava - Polynesien
Haitauchen vom Feinsten
Französisch Polynesien ist der Inbegriff des Südseeparadies. Aber nicht nur über Wasser erstreckt sich die ganze Schönheit der Natur. Im Meer tobt das Leben: Gigantische Fischschwärme, Haischulen undintakte Riffe machen den Tauchgang auf Fakarava zum ultimativen Kick.

.................................................................................................

Gefährliche Abwärtsströmung
Abwärtsströmung!
Wenn die Strömung gefährlich wird.
Wenn die Strömung entgegen der Tauchrichtung verläuft, ist das für viele Taucher schon kein Freizeitvergnügen mehr. Zu unberechenbar ist die Situation und oftmals macht das Angehen gegen die Strömung den Tauchgang eher zu einer sportlichen Herausforderung als zum Urlaubsvergnügen. Besonders gefährlich wird es, wenn die Strömung sogartig in die Tiefe verläuft.

.................................................................................................

beschlagene Tauchmaske
Beschlagene Tauchmaske
Was wirklich hilft!
Jeder, der schon mal getaucht ist, kennt das: Kaum unter Wasser, und schon beschlägt die Tauchmaske so sehr, dass an ein entspanntes Tauchen nicht mehr zu denken ist. Welche Methoden wirklich helfen, welche eher zurück in Oma's angestaubte Truhe zurückmüssen, das stellen wir ausführlich in diesem Bericht dar.

.................................................................................................

Wracktauchen Oman
Geheimtipp Oman
Tauchen rund um Maskat
Dass der Oman in den letzten Jahren als kulturell geprägtes und tradionsreiches, aufgeschlossenes Sultanat nicht nur für Individualreisende zu einem anziehenden Urlaubsziel geworden ist, gilt weithin nicht als Geheimnis. Dass man in dem modern geführten Land jedoch auch hervorragende Tauchreviere betauchen kann, gilt immer noch als Geheimtipp.

.................................................................................................

Tauchsafari oder Festlandurlaub?
Safari oder Festlandurlaub
Für jeden das Passende
Viele Taucher sehen sich oft der Frage gegenübergestellt: "Was bietet mir mehr Komfort? Tauchboot oder Festlandurlaub?". Die Frage ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach zu beantworten. Die Pros und die Contras findet Ihr hier...