Die richtige Tauchlampe

Welches Modell soll es denn sein?

Wie sagte einmal ein kluger Samurai: Treffe jede wichtige Entscheidung innerhalb von 7 Atemzügen...
Ich gebe zu, ich habe nicht mitgezählt und bisher auch nicht konsequent an meiner ersten Entscheidung festgehalten. Zu groß ist die Auswahl der Angebieter und zu verlockend sind die "Sirenenklänge" der High-End Anbieter, als dass ich diese von vornerein ignorieren könnte. Ja, wer die Wahl hat, braucht für die Qual nicht zu sorgen...

Letztes Jahr im Mai wurde ich während einer Produktvorstellung von Tillytec am Kreidesee in Hemmor auf das Lampensystem aufmerksam. Sehr interessantes modulares System, was gut um- und nachgerüstet werden kann;
mittels weniger Handgriffe verwandelt sich eine normale Handlampe in eine Tanklampe.

Auch das Thema Flugsicherheit wurde von Tillytec auf intelligente wie praktische Weise gelöst: Einfach den Brenner vom Akku abschrauben und fertig ist das Handgepäck.

Weniger flexibel aber ebenso modular ist auch die Preisgestaltung.
Die MPL TT2 mit der 100 Watt LED Brenner (Halogen ist, soweit aus den Produktunterlagen zu entnehmen nicht mehr erhätlich, HID nur noch teilweise.) kostet in der Handlampenvariante sage und schreibe 773,-- €. Das ist, was den schmalen Geldbeutel angeht, schon mal nicht gerade ein Kampfpreis. Zwar steckt eine Menge an Technik und guten Ideen in dem kleinen Kraftpaket, dennoch bereitet mir der Preis doch einige Kopfschmerzen.
Gerade wenn man wie ich nur wenige Tauchgänge bei Nacht oder schlechter Sicht absolviert, sollte man lieber zweimal darüber nachdenken, ob sich eine derartige Investition bezahlt macht.

Dennoch: Das Konzept von Tillytec überzeugt mich.
Was mich zudem überzeugt, ist die Möglichkeit, die Lampe während des Tauchurlaubes auf Herz und Nieren zu prüfen.
Sollte die Lampe aus welchen Gründen auch immer nicht gefallen, so wird diese laut Angaben des Herstellers anstandslos zurückgenommen; wer als Hersteller derart inflationär mit dem Thema "Kulanz" umgehen kann, der muss schon sehr von seinem Produkt überzeugt sein.

Das könnte Sie auch interessieren: Tauchlampen und Fliegen

Inhalt

FacebookTwitterGoogle Bookmarks

Tauchtipps

Tauchen mit Haien auf Fakarava
Fakarava - Polynesien
Haitauchen vom Feinsten
Französisch Polynesien ist der Inbegriff des Südseeparadies. Aber nicht nur über Wasser erstreckt sich die ganze Schönheit der Natur. Im Meer tobt das Leben: Gigantische Fischschwärme, Haischulen undintakte Riffe machen den Tauchgang auf Fakarava zum ultimativen Kick.

.................................................................................................

Gefährliche Abwärtsströmung
Abwärtsströmung!
Wenn die Strömung gefährlich wird.
Wenn die Strömung entgegen der Tauchrichtung verläuft, ist das für viele Taucher schon kein Freizeitvergnügen mehr. Zu unberechenbar ist die Situation und oftmals macht das Angehen gegen die Strömung den Tauchgang eher zu einer sportlichen Herausforderung als zum Urlaubsvergnügen. Besonders gefährlich wird es, wenn die Strömung sogartig in die Tiefe verläuft.

.................................................................................................

beschlagene Tauchmaske
Beschlagene Tauchmaske
Was wirklich hilft!
Jeder, der schon mal getaucht ist, kennt das: Kaum unter Wasser, und schon beschlägt die Tauchmaske so sehr, dass an ein entspanntes Tauchen nicht mehr zu denken ist. Welche Methoden wirklich helfen, welche eher zurück in Oma's angestaubte Truhe zurückmüssen, das stellen wir ausführlich in diesem Bericht dar.

.................................................................................................

Wracktauchen Oman
Geheimtipp Oman
Tauchen rund um Maskat
Dass der Oman in den letzten Jahren als kulturell geprägtes und tradionsreiches, aufgeschlossenes Sultanat nicht nur für Individualreisende zu einem anziehenden Urlaubsziel geworden ist, gilt weithin nicht als Geheimnis. Dass man in dem modern geführten Land jedoch auch hervorragende Tauchreviere betauchen kann, gilt immer noch als Geheimtipp.

.................................................................................................

Tauchsafari oder Festlandurlaub?
Safari oder Festlandurlaub
Für jeden das Passende
Viele Taucher sehen sich oft der Frage gegenübergestellt: "Was bietet mir mehr Komfort? Tauchboot oder Festlandurlaub?". Die Frage ist zugegebenermaßen nicht ganz einfach zu beantworten. Die Pros und die Contras findet Ihr hier...